Anfängerschwimmen für Kinder

Die DLRG Mülheim an der Ruhr e.V. bietet Anfängerschwimmkurse für Kinder im Alter ab fünf Jahren an.

Der Schwimmkurs dauert 16 Wochen und Gruppe besteht aus 7 bis 8 Kindern, die von 2 Ausbildern betreut werden.

Die Kinder erkunden zuerst spielerische das Wasser. In der nächsten Stufe erfolgt die sogenannte Wasserbewältigung in der die Kinder lernen, wie man sich im Wasser bewegt. Im Anschluss daran lernen die Kinder die Schwimmbewegungen und steigern sich immer weiter, bis zum Abschluss das Seepferdchenauf die Kinder wartet.

Wasserzeiten

Die Anfängerschwimmkurse findet zu folgenden Zeiten statt:

Seepferdchen
Dienstags im Südbad von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wassergewöhnung / Wassergewöhnung mit Eltern:
Dienstags im Südbad von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstags im Nordbad von 15:00 bis 16:00 Uhr

 

Frühschwimmer (Seepferdchen)

Gültig ab 01.01.2020

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Weitere Informationen