Details

zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 13.06.2020)
1. Wasserrettungsdienst 2020

Einsatzart:
Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:
WRD stationär
Einsatztag:
13.06.2020 - 13.06.2020
Alarmierung:
Alarmierung per DLRG WL/EL
am 13.06.2020
Einsatzende:
13.06.2020
Einsatzort:
Ruhrrettungsstation
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Stationärer Wasserrettungsdienst
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Wachleiter/-führer
  • 1 Bootsführer
  • 3 Wasserretter
0/1/4/5
Eingesetzte Einsatzmittel
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Adler Mülheim 1-GWW-01 - MH-LR 591
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler Mülheim 1-HoWaBoot-01 -

Kurzbericht:

Gestern, am 13.06.2020 fand der erste stationäre Wasserrettungsdienst des DLRG Bezirk Mülheim an der Ruhr im Jahr 2020 statt.
Durch den Ausbruch der Corona-Pandemie war dies leider erst verspätet möglich.
Unter den von der Einsatzleitung herausgegebenen Hygienerichtlinien konnte gestern der Wasserrettungsdienst in Mülheim wieder aufgenommen werden.
Für alle Beteiligten war es sicher eine Umstellung, mit Mund-Nase Schutz und Abstand den WRD durchzuführen.
Es war jedoch ein Erfolg und ein großer und wichtiger Schritt, den Wasserrettungsdienst für die Sicherheit der Mülheimer Bürgerinnen und Bürger wieder aufzunehmen.
War es doch in der Vergangenheit gut zu beobachten, das viele Mülheimerinnen und Mülheimer den Weg an die Ruhr gesucht haben, um bei heißen Temperaturen in der Ruhr doch ein wenig Abkühlung zu finden.
Ebenso sind ja auch der Leinpfad und die Ruhrwiesen für viele ein Rückzugsort um ein wenig Naherholung zu finden.

Wir sind für die Mülheimer da.

Einsatzleitung Bezirk Mülheim an der Ruhr

Bilder: