DLRG Bezirk Mülheim an der Ruhr e.V. im Katastrophenschutz

Die DLRG Bezirk Mülheim an der Ruhr e.V. ist seit einigen Jahren im Katastrophenschutz aktiv. Sie ist dabei in die Katastrophenschutzstrukturen des DLRG Landesverbandes Nordrhein und der Stadt Mülheim an der Ruhr eingebunden.

Die kleinste schlagkräftige Einheit ist der Trupp. Er besteht aus einem Fahrzeug, einem Boot, 4 Helfern und bis zu 2 Ersatzleuten.

Ehrenamtliche Helfer

Wie alle Aufgaben in der DLRG werden auch die Arbeiten im Katastrophenschutz ausschließlich von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern mit großem Engagement erledigt.