Ruhrrettungsstation

Eine für alle

Eine für alle - unter diesem Motto ist unsere Ruhrrettungsstation integrale Begegnungsstätte für Jung und Alt, für Ausbildung und Einsatz, für Aktive und Passive. Die Ruhrrettungsstation wurde 1998 erweitert und komplett renoviert. Die Ausstattung ist auf die einzelnen Bereiche unserer Arbeit optimiert. Die Koordination liegt bei dem Leiter der Ruhrrettungsstation.

Schulungsraum

In diesem, mit modernen Präsentations- und Schulungsmedien ausgestatteten, hellen und freundlichen Raum werden unsere ehrenamtlichen Aktiven für den Einsatz an der Ruhr geschult. Darüber hinaus führen wir hier Erste Hilfe Kurse durch und unsere Ausbilder bekommen ihren letzten Schliff, um in den  Schwimmbädern Schwimmen - Retten und Tauchen zu lehren.

Jugendraum

Hier feiern unsere Kinder und Jugendlichen Partys, Videonächte, Bastelnachmittage u.v.m. und bringen Leben in die Bude.

Küche

Die gibt es natürlich auch. Ob Pizza, Pommes oder Pasta - alles wird hier zubereitet. Wenn alles nichts hilft, gibt es Erbsensuppe.

Viel Arbeit

Unsere Ruhrrettungsstation bringt viel Arbeit mit sich. Viele fleißige Helfer (leider nicht genug) arbeiten für und an unserem Vereinsheim.